fav_idlehelp_center_iconfacebook icicon planetwitter icPage 1Group 5Group 44Page 1C odeGroup 8Page 1Group 26Asset 1logo boxquestion_icon
Angebote

Argentinien Urlaub

Geben Sie sich Ihrem Fernweh hin und entdecken Sie Argentinien Urlaub gemeinsam mit TravelBird!
Mehr anzeigen:

Beim Gedanken an einen Argentinien Urlaub schießen einem direkt zig traumhafte Bilder in den Sinn.

Gauchos, die auf ihren Pferden durch die weiten Landschaften preschen, immer bestrebt, ihre Herde im Zaum zu halten. Gesellige Barbecue-Abende – sogenannte „Asados“ - im Kreis einer südamerikanischen Großfamilie, bei denen bestes Rindfleisch serviert und zu späterer Stunde gemeinsam musiziert wird. Dabei stößt man mit seinen Lieben am besten mit einem Gläschen Mate, quasi dem Nationalgetränk Argentiniens, auf das laue Leben an! Auch schummrig beleuchtete Kneipen, in denen sich leidenschaftliche Tänzer beim Tango aneinanderschmiegen, gehören zur romantisierten Idee des Durchschnitts-Travellers. Der Tango ist übrigens ein Überbleibsel aus Argentiniens Historie als Kolonie Spaniens – bis 1810 nannten sich die Südeuropäer die Herrscher über das exotische Land, das sie rund 300 Jahre zuvor nach einer langen, beschwerlichen Seereise für sich entdeckt hatten. Auch sie folgten also unermüdlich ihrem Traum. Aber warum nur träumen, wenn man den Traum zur Realität machen kann? Pro Jahr wählen etwa 3 Millionen Touristen Argentinien als ihr Reiseziel, um altbekannte Klischees zu überprüfen und gänzlich neue Erfahrungen während ihrem Urlaub in Argentinien zu sammeln. Tun Sie es ihnen gleich! Argentinien ist außerdem ein super Ausgangspunkt, um Südamerika von der südlichsten Spitze aus zu erkunden. Direkt angrenzend ist zum Beispiel Chile gelegen, auch Peru und Brasilien als weitere beliebte Reiseziele sind nicht weit entfernt. Für einen Flug von Rio de Janeiro nach Sao Paolo muss man beispielsweise nur ungefähr 2 ½ bis 3 Stunden Zeit einplanen. Ausgefallen wie eine Sri Lanka Rundreise wird Ihnen Ihr Argentinien Urlaub in Erinnerung bleiben!

Die Anden

Genießen Sie einen großartigen Ausblick über die längste zusammenhängende Gebirgskette weltweit!

Die Anden erstrecken sich im Westen des südamerikanischen Kontinents entlang der Länder Kolumbien, Ecuador, Bolivien, Peru und Argentinien. Erklimmen Sie während Ihrem Argentinien Urlaub die Gipfel und genießen Sie den Anblick rauer, nahezu unberührter Landschaft, die vom Vulkanismus geprägt ist. Mehrere hundert Vulkane sind über die Anden hinweg verteilt. Aber keine Sorge, nur ein Bruchteil davon ist noch aktiv! Die Anden sind einer der Hotspots für begeisterte Wanderer. Übrigens: Ab und an wird sicher auch das ein oder andere Lama Ihren Weg kreuzen!

Die Anden sind die natürliche Grenze zwischen Westpatagonien, das im angrenzenden Chile gelegen ist, und Ostpatagonien in Argentinien. Ostpatagonien verfügt mit etwa 65.720 qm über eine sehr große Fläche. Als Konsequenz ist das dort herrschende Klima sehr vielfältig. Insgesamt lässt sich aber sagen, dass das Wetter für südamerikanische Verhältnisse relativ gemäßigt ist. So lässt sich auch der Ursprung des Namens „Patagonien“ erklären: Man erzählt sich, er stamme vom spanischen Begriff für große Füße - „patas grandes“ - ab. Demnach sollen die Ureinwohner Felle um ihre Füße gewickelt haben, um sich vor der Kälte zu schützen und hinterließen so riesige Fußabdrücke. So weit die Legende! Tatsächlich sollten Sie für einen Trip nach Patagonien wetterfeste Kleidung in Ihren Rucksack packen. So können Sie bei einem Abstecher nach Patagonien während Ihrer Argentinien Reise weite Steppen als auch eisige Gletscher in vollen Zügen genießen! Eine unglaubliche Vielfalt wie im Neuseeland Urlaub oder einer Island Rundreise!

Feuerland

Erleben Sie wilde Landschaften und unglaubliche Weiten im südlichsten Teil Patagoniens!

Feuerland ist ein absolutes Highlight eines jeden Argentinien Urlaub! Die Insel Feuerland liegt an der südlichsten Spitze Patagoniens und ist über die Meerenge Magellanstraße mit dem südamerikanischen Festland verbunden. Die Magellanstraße wurde 1520 vom Portugiesen Ferdinand Magellan entdeckt. Nach einem heftigen und lang anhaltenden Sturm war der Seefahrer froh mit seiner Schiffsbesatzung die schützende Bucht zu erreichen, die - wie sich später herausstellte - den Übergang vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean markiert. Faktisch ist das Klima in Feuerland sehr kühl. Manche von Ihnen mögen sich jetzt fragen, wie das mit dem Namen Feuerland zusammenpassen soll? Tatsächlich ein wenig widersprüchlich auf den ersten Blick! Bei näherem Hinsehen jedoch nicht mehr: Magellan und seiner Crew bot sich ein großartiger Anblick bei ihrer Ankunft – inmitten von Wasser und Gletschern leuchtete die Insel feuerrot. Ganz so wie ein Phoenix aus der Asche. Die Erklärung hierfür war, dass sich die Ureinwohner Feuerlands mit Dutzenden von Lagerfeuern vor der Kälte schützten. Sollten Sie einen Urlaub Argentinien planen, darf ein Besuch des Nationalparks Feuerland auf gar keinen Fall fehlen. Dort erwarten Sie kristallklare Bergseen, die für Feuerland typischen Gletscher und eine vielfältige Fauna.

Iguazú-Wasserfälle

Reißende Strömungen eingebettet in sattgrünen Urwald!

Die Iguazú-Wasserfälle sind ein wahrhaft beeindruckendes Naturspektakel. Der Fluss Iguazú fließt von Brasilien aus nach Nordargentinien und verläuft zunächst recht ruhig. Bei den Iguazú-Wasserfällen zeigt er dann jedoch, was für eine enorme Kraft er tatsächlich birgt. Die Kombination tosender Donner, spritzender Wassermassen und kleiner Regenbögen, die bei Sonnenschein entstehen, kreieren ein einmaliges Erlebnis. Die Wasserfälle sind umgeben von Urwald, der einen Nationalpark beherbergt. Dieser wiederum gilt sogar als UNESCO Kulturerbe und ist ein Knotenpunkt für jeden Argentinien Urlaub. Tierliebhaber können sich hier unter dem schützenden Dach des grünen Urwalds an einer großen Artenvielfalt erfreuen. Und wenn Sie nach Ihrem Argentinien Aufenthalt die Reiselust gepackt hat, wie wäre es dann gleich mit einer Südamerika Rundreise?

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen