Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
Angebote

Natürlich ist es schön, sich im Urlaub in der Ferienwohnung häuslich einzurichten, sich jeden zweiten Abend in sein Lieblingsrestaurant zu setzen und die Strände in der Nähe zu erkunden.

Aber wem das zu gleichförmig ist, der macht eine Rundreise! Gerade England hat so eine große Vielfalt zu bieten, von grünen Wiesen bis zur Weltmetropole London. Von kuscheligen Cottages bis zu beeindruckenden Felslandschaften, in England können Sie viel entdecken. Ob nur für ein romantisches Wochenende oder für eine ganze Woche: Starten Sie jetzt in Ihr England-Abenteuer!

Wenn Sie schon eine Rundreise durch England machen, können Sie ja auch mal einen Blick auf den Nachbarn Schottland werfen. Für seine puren Naturlandschaften bekannt, hat Schottland auch geschichtlich und kulturell Einiges zu bieten. In dem äußerst gastfreundlichen Land werden Sie sich mehr als zuhause fühlen und können den Mythen von Nessie in aller Ruhe auf den Grund gehen. Schottland lockt mit leckerem Whiskey und der Chance, die Nordlichter zu sehen - was brauchen Sie mehr? Für den romantischen Teil Ihrer Reise ist auch gesorgt mit 16 Märchenschlössern über ganz Schottland verteilt, die Sie besuchen können. Die Sparfüchse unter Ihnen werden sich freuen zu hören, dass ein beeindruckendes Kunstwerk, die Kelpies im Helix Park, völlig kostenfrei zu besichtigen sind. Diese zwei 30-Meter hohen Pferdekopf Skulpturen sind ein wahres Meisterwerk der Ingenieurskunst und bei einem Spaziergang durch den hübschen Park kaum zu verfehlen!

Bei Ihrer Rundreise England darf ein Abstecher nach London keinesfalls fehlen. London ist eine Stadt voller Kunst, Kultur, Diversität und Geschichte. Kreative, frische Köpfe gehören ebenso zu London wie britische Traditionen. Wer Londoner Kunst vom Feinsten erleben will, den zieht es in die Veranstaltungshalle Royal Albert Hall of Arts and Sciences. Die jährlichen Highlights sind die Sommerkonzerte, die Proms, die sich seit 1941 in dem wunderschönen Konzertgebäude mit Kuppelbau abspielen. International bekannter ist die “Last Night of the Proms”, ein Abschlusskonzert, das Klassik und patriotische Stücke vereint. Sie finden aber auch viele Musicals und weitere Konzerte in der Royal Albert Hall, die Sie während Ihres London Besuchs genießen können. Und allein schon wegen des Anblicks ist der Weg in die Konzerträume ein Muss: Die Halle vereint viktorianische Architektur mit den Ideen der römischen Amphitheater. Sie wurde zu Ehren des Gemahls Königin Victorias errichtet, Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha und fasst etwa 9500 Besucher. Eine Städtereise London lohnt sich immer!

Charmantes Südengland

Erleben Sie grüne Wiesen, hübsche Cottages und frische Fish & Chips!

Bei einer England Rundreise darf ein Stopp im schönen Cornwall nicht fehlen, wo Sie die Nähe zum Meer niemals missen müssen!

Sie können sich in Cornwall bei einem Aktivurlaub sportlich verausgaben und sich dann am Strand in der Sonne räkeln und entspannen. Die wunderschöne Küstenlandschaft Cornwalls lädt zum Wandern, Radfahren und Golfen ein. Eine der aussichtsreichsten Wandertouren befindet sich an der St Mawes Südküste. Der Südwestküstenpfad gilt als der längste Langstrecken-Wanderweg in Großbritannien und wird auch als geführte Wanderung angeboten. Wer sich auf zwei Rädern am wohlsten fühlt, der sucht sich einen der vielen Radwege aus. Mit insgesamt 225 Kilometern begeistert die Nordküste Cornwalls mit einer leicht befahrbaren Strecke. Wen es eher in die Städte zieht, der absolviert die Cornish Circular 8-Tages-Tour durch wunderschöne Cities wie Wadebridge, Charlestown, Porthcurno und Falmouth. Neben Radfahren und Wandern lässt sich in Cornwall auch ganz entspannt Golf spielen. Die atemberaubende Landschaft bietet sich perfekt dafür an, ein paar Bälle zu schlagen und den Ausblick auf die weiten Grünflächen zu genießen.

Ein absolutes Highlight Südcornwalls ist Fowey, das mit einem beeindruckenden Yachthafen, hübschen Gässchen und der Geschichte eines Seefahrerorts lockt. Schlendern Sie vorbei an georgianischen architektonischen Meisterwerken und entdecken Sie die unzähligen gemütlichen Restaurants und Kneipen.

Wenn Sie richtig lokale Spezialitäten schlemmen wollen, besuchen Sie das Fischfest im Hafen Newquays. Schauen Sie den Köchen bei der Zubereitung Ihres Fischgerichts zu und entspannen Sie bei einem lustigen Unterhaltungsprogramm. Diese besondere Erfahrung lohnt sich übrigens auch, um ein Silvester dort zu verbringen! Gerade für Frühbucher kann sich dieses Angebot lohnen.

Englands bezaubernde Altstädte

Ein wunderschönes Universitätsgebäude erwartet Sie in Cambridge und York begeistert mit typisch englischen Pubs und Kultur.

Eine England Rundreise mit dem Auto hält eine Auswahl an Möglichkeiten bereit.

Sie können entweder an der Küste entlangfahren und frische Seeluft schnuppern oder Sie schlendern durch bezaubernde Städte wie Cambridge oder York. Bei einer Auto Rundreise haben Sie im Allgemeinen viele Vorteile, Sie haben nahezu keinerlei Einschränkungen, was das Gepäck betrifft und sind völlig unabhängig.

Cambridge ist eine hübsche Universitätsstadt, die etwa 80 Kilometer nördlich von London liegt. Die Stadt beherbergt eine der fünf Top Universitäten weltweit. Gegründet im Jahr 1209, ist die Universität Cambridge ein eindrucksvolles Monument, in dem über 18.000 Studenten auf ihren Lebensweg vorbereitet werden. Menschen von einzigartigem Einfluss auf die Geschichte und das Wissensreichtum der Menschheit wie Charles Darwin, Sir Francis Bacon, John Fletcher und Milton Friedman waren alle Studenten der Cambridge Universität. Ein Besuch des Campus ist Pflicht! Allein schon, um über diese denkwürdigen Plätze zu schreiten, die schon einige der intelligentesten Menschen betreten haben. Aber auch die Gebäude an sich sind von monumentaler Architektur, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Neben der Universität gibt es jedoch auch noch so viele andere Attraktionen in Cambridge zu erkunden. Die Stadt, in der die Band Pink Floyd ihren Ursprung hat, ist kulturell gut vertreten. Zahlreiche Museen wie das Museum of Cambridge, das Fitzwilliam Museum und das University Museum of Zoology ermöglichen eine breite Auswahl an Unternehmungen.

Das Kulturzentrum York entführt Sie zurück in vergangene Zeiten - nämlich das Mittelalter! Dieses Abbild einer englischen Stadt zu Zeiten des Mittelalters ist nicht nur ein Highlight für Geschichtsfans. Höhepunkte Ihres Ausflugs nach York werden auch das beeindruckende Castle Howard und die imposanten Brixham Rocks sein, die sich in nächster Umgebung befinden. Von London etwa zwei Stunden mit dem Zug entfernt, wird York Sie verzaubern mit einem bunten Mix aus kultureller Unterhaltung wie Straßenkünstlern, dem Nationalen Eisenbahnmuseum oder Festivals.

Leuchtende Metropole London

Das pulsierende London wird Sie verzaubern.

London begeistert mit einer Vielfalt an Aktivitäten und Persönlichkeiten, wie Sie sie sonst selten finden werden.

Wenn Sie es auf die moderne Kunst abgesehen haben, dann machen Sie sich auf den Weg ins Tate Modern. Die Stars der zeitgenössischen Kunst wechseln sich hier mit herausragenden Ausstellungen ab. Bewundern Sie Werke von Frida Kahlo, Mark Rothko, Rachel Whiteread und Kandinsky und schlemmen Sie anschließend im Galerie Restaurant mit fantastischem Blick auf die Themse.

Ein wenig typisches Sightseeing darf im guten London natürlich auch nicht fehlen! Das London Eye ist wohl eines der berühmtesten Merkmale und der Aufstieg mit diesem gigantischen Riesenrad lohnt sich allemal. Schauen Sie sich London von oben an und genießen Sie den unvergleichlichen Blick auf alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt.

Gibt es einen geschichtsträchtigeren Ort als den Tower of London? Er diente bereits als Königspalast und Festung, später ebenso Gefängnis und Waffenlager. Heute werden dort die Kronjuwelen gelagert und diesen historischen Ort sollten Sie bei Ihrem London Trip keineswegs auslassen.

Mit Westminster Abbey, der gotischen Kirche, die schon die Trauung von Prinz William und Herzogin Kate beherbergt hat, sollten Sie Ihren London Besuch abrunden.

Eine England Rundreise wird unvergessliche Eindrücke hinterlassen und Sie können sie ganz nach Ihren persönlichen Wünschen gestalten!