Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10help_center_icon
Angebote

Eine bedeutsame Historie und eine fast mystische Atmosphäre machen Brügge zu einem Top-Reiseziel Europas. Architektonische Meisterwerke, romantische Kanäle und flämische Köstlichkeiten - in Brügge kommt jeder auf seine Kosten.

Die Küstenstadt ist vor allem für ihre historische und sehr gut erhaltene Altstadt berühmt - und gehört deswegen auch zum UNESCO Weltkulturerbe. Die 120.000 Einwohner Stadt ist zu jeder Jahreszeit ein geeignetes Reiseziel. Brügges Altstadt war 2008 Drehplatz für den Hollywood Film “Brügge sehen… und sterben?” mit Colin Farrell. In diesem Film wird Brügge hauptsächlich als verschlafene Stadt abgebildet, in der es nicht viel zu erleben gibt. Der Hauptprotagonist beschwert sich anhaltend darüber, wie langweilig und einfältig die belgische Küstenstadt sei. Allerdings ist dies ganz und gar nicht der Fall. Brügge bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die man das ganze Jahr über bestaunen kann. Bis Ende des 15. Jahrhunderts gehörte Brügge zu den größten Häfen Europas. Durch die günstig gelegene Lage an der Nordsee entwickelte sich Brügge schnell zu einem Zentrum weltweiten Handels, vor allem für Stoffe, Pelze und Wein. Der Reichtum der Stadt zog Handelsleute, Adelige und Künstler aus aller Welt an. Die im Westen von Belgien gelegene Stadt bietet eine Vielfalt an renommierten Kunstmuseen und Galerien, die Werke von den “Flämischen Primitiven” bis hin zur modernen Kunst beherbergen. Auch in kulinarischer Hinsicht muss sich Brügge nicht verstecken, ob herzhafte Gerichte oder süße belgische Schokolade, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer die belgische Bierkultur erleben will wird bei einer Städtereise Brügge nicht enttäuscht - hier findet man traditionelle Kneipen in denen man sich durch die große Vielfalt an Biersorten probieren kann. Die Stadt versprüht einen märchenhaften, mystischen Charme und birgt so manche Kuriosität. Mit TravelBird können Sie Brügge und die belgische Kultur hautnah erleben. Von vielen Touristen wird Brügge als eine der schönsten Städte Europas beschrieben, die Historie mit Moderne vereint.

Historisches Brügge

Eine Stadt mit viel Geschichte, Kunst und Kultur

Ähnlich wie bei Städtereisen Deutschland geht es auch hier viel um Historie. Brügge, welches wegen seinen Kanälen auch “Venedig des Nordens” genannt wird, besticht vor allem durch die gut erhaltene, historische Innenstadt in der Sie eine große Palette von Stilepochen bestaunen können.

Bauten wie die Heilig-Blut-Basilika und das Rathaus mit dem Glockenturm, das Wahrzeichen der Stadt, sind besonders interessant. Von dem knapp 80 Meter hohen Glockenturm können Sie bei gutem Wetter die Stadt von oben bewundern. Nicht umsonst zählt Brügge zum UNESCO Kulturerbe. Durch die Kanäle - auch Reien genannt - lässt sich Brügge sehr gut zu Wasser erkunden. Wenn Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive sehen möchten, sollten Sie an einer der Kanaltouren teilnehmen. Im Mittelalter gehörte Brügge zu den wichtigsten Handelsplätzen weltweit, deswegen ist für Geschichtsliebhaber eine Städtereise Brügge nahezu ein Muss. Nehmen Sie an einer der Stadtführungen teil, um einen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihr goldenes Zeitalter zu gewinnen.

Der steigende Reichtum der Stadt im Mittelalter lockte zahlreiche Künstler nach Brügge. Schnell avancierte die Stadt zum kulturellen Mittelpunkt in Europa. Auch heute ist Brügge ein echtes Kunst-Mekka. Neben Museen befinden sich auch eine große Anzahl an Galerien in der Hafenstadt. Während eines Städtetrips können Sie durch die Museen und Galerien schlendern und Gemälde, Skulpturen und Fotografien von belgischen und internationalen Künstlern begutachten. Erwähnenswert sind besonders das Gruuthuse und das Groeninge Museum in denen man eine große Sammlung von Werken des Barock bis hin zum Expressionismus findet. Brügge war einst weltbekannt für die Kunst des Klöppelns. Heute kann man im Kantcentrum, dem Museum für Spitze, den Klöpplerinnen bei der Arbeit zusehen und sogar selbst sein Glück versuchen. Trauen Sie sich und klöppeln Sie Spitze von eigener Hand!

Kulinarisches Brügge

Pommes, Bier und Schokolade

Brügge ist wahrlich kein Chalkidiki Urlaub oder ein Türkei Urlaub, was die Temperaturen betrifft. Aber eines können die Landsleute: Leckereien zaubern! Von all dem Sightseeing wird man hungrig - und auch hier lohnt sich eine Städtereise Brügge. Belgien ist international bekannt für hervorragende Schokolade und Waffeln.

Diese findet man natürlich auch in Brügge. Endlos scheinende Schokoladenvariationen und süße Leckereien findet man in den kleinen Cafés und Patisserien der Altstadt. Jährlich findet in Brügge die Schokoladenmesse Choco-Laté statt. Hier kann man neue Kreationen und Geschmacksrichtungen aus aller Welt probieren. Belgische Schokolade eignet sich auch sehr gut als Souvenir für Freunde und Familie zu Hause! Ob Pommes nun von den Belgiern, Franzosen oder Amerikanern erfunden wurden ist schwer zu sagen. Allerdings sind Pommes fester Bestandteil der belgischen Küche und während einer Städtereise Brügge sollten Sie diese selbstverständlich auch probieren. Die Leidenschaft für Schokolade und Pommes hört nicht mit dem Verzehr der Köstlichkeiten auf. Obendrein gibt es in Brügge ein Schokoladen Museum und ein Kartoffel-Pommes Museum. Da Brügge an der Nordsee liegt, stehen auch frische Meeresfrüchte auf der Speisekarte. Besonders beliebt in der Region sind Miesmuscheln, die in einem Gemüse-Weißwein-Sud zubereitet werden. Als Beilage werden natürlich Pommes gereicht. Auch die belgische Bierkultur, mit über 1500 Biervariationen, ist erwähnenswert. Diese wurde 2016 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und die Belgier sind sehr stolz darauf. Setzen Sie sich in eine der traditionellen Kneipen Brügges, um das berühmte belgische Bier unter Einheimischen zu verkosten, die gerne mal die ein oder andere Geschichte über Brügge erzählen.

Nächtliches Brügge

Kneipen, Bars und Vampire

Brügge kann zwar nicht mit riesigen Diskotheken dienen, aber auch bei Nacht ist Brügge alles andere als langweilig, ähnlich wie bei einer Städtereise Salzburg.

Wenn Sie es etwas ruhiger mögen, ist ein nächtlicher Spaziergang durch die Altstadt genau das Richtige. Das dämmernde Licht und die Kanäle verbreiten eine besonders romantische Stimmung und bei Nacht sieht die Stadt sogar noch magischer aus. Gerade im Winter, wenn alles mit Schnee bedeckt ist, entfaltet Brügge seine Schönheit. Im Zentrum der Stadt finden Sie urige Kneipen, moderne Cocktailbars und kleine Clubs. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. In den kleinen Diskotheken in der Altstadt trifft man vor allem auf Einheimische, die dort zu belgischer Musik feiern und den einen oder anderen Drink genießen. Wenn Sie nach etwas Gemütlicherem suchen, finden Sie in den kleinen Gassen viele Kneipen und Cocktailbars, in denen Sie den Abend verbringen können. Eine echte Kuriosität stellt das Lucifernum dar. Der Besitzer, die lokale Berühmtheit Don “Willy” Retsin, selbst proklamierter Vampir, öffnet jeden Sonntag Abend seine Pforten für die Öffentlichkeit. Das Gebäude ist eine Mischung aus Museum, Kunstgalerie und Bar und im ganzen Haus finden Sie düstere Gemälde und Figuren. Die Einrichtung, wie auch der Gastgeber scheinen wie aus einem anderen Jahrhundert. Nachdem Sie das Haus erkundet haben, können Sie gemütlich einen Drink an der Bar und die einzigartige Atmosphäre genießen. Wenn Sie etwas außergewöhnliches erleben wollen, sollten Sie bei einem Städtetrip Brügge dem Lucifernum einen Besuch abstatten.

Brügge ist alles andere als eine verschlafene Hafenstadt. Beeindruckenden Geschichte, unzähligen Sehenswürdigkeiten und allerlei Aktivitäten - bei einer Städtereise Brügge kommt jeder auf seine Kosten.