fav_idlehelp_center_iconfacebook icicon planetwitter icPage 1Group 5Group 44Page 1C odeGroup 8Page 1Group 26Asset 1logo boxquestion_icon
Angebote

Türkei Urlaub

Genießen Sie vielfältige Aktivitäten, spannende Kultur und atemberaubende Landschaften in einem Türkei Urlaub mit TravelBird!
Mehr anzeigen:

Erkunden Sie die Vielfalt des märchenhaften Orients.

Mit einer aufregenden Mischung aus Tradition und Moderne, aus Kultur-, Aktiv- und Strandurlaub ist die Türkei zu einem beliebten Urlaubsziel für Touristen geworden. Ein Mix aus einem Malta Urlaub, einem Ibiza Urlaub und einem Urlaub im Sauerland. Das mit amtlichen Namen “Republik Türkei” genannte Land liegt auf zwei Kontinenten: Asien und Europa. Mit ihren circa 7.200 Kilometern Küstenlänge hat die Türkei im Westen Zugang zum Ägäischen Meer, im Süden zum Mittelmeer und im Norden grenzt sie an das Schwarze Meer. Seinen Türkei Urlaub auf die schönen Strände zu begrenzen, würde allerdings nur einen Bruchteil des Potentials dieses vielfältigen Landes ausschöpfen. Die Hauptstadt Ankara und die pulsierende 14-Millionen-Einwohner-Metropole Istanbul am Bosporus bieten Kultur satt. Lassen Sie sich in einer Türkei Reise von den Farben, Düften und Geräuschen der Städte verzaubern, während Sie prunkvolle Gebäude und imposante Gotteshäuser besichtigen. Abwechslungsreiche Landschaften, hohe Berge, grüne Täler, die traumhaften Küsten und eine ganze Fülle an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten machen die Türkei zu einer spannenden Destination. Diese Vielfalt spiegelt sich auch im Klima des Landes wider. Die verschiedenen Klimazonen sorgen für gute Bedingungen für einen Badeurlaub im Süden, wo zwischen April und Oktober die Temperaturen bis auf 35°C steigen können und die Meerestemperatur warme 25°C beträgt. Einer der beliebtesten Badeorte an der türkischen Riviera ist Antalya. Wanderurlauber werden sich eher im Frühling und Herbst wohlfühlen, wenn die Temperaturen zwar angenehm warm, aber nicht zu heiß für eine aktive Tagesgestaltung sind. Beliebte Ziele zum Wandern in der Türkei sind unter anderem das Latmosgebirge, die Ägäis und Kappadokien. Nicht weit von Antalya entfernt kann man sich auch auf die Spurensuche des antiken Lykiens begeben und sich dabei in einer atemberaubenden Bergwelt verlieren, dichte Wälder durchforsten und spektakuläre Ausblicke genießen. Neben dieser grandiosen Vielseitigkeit ist auch die unglaubliche Gastfreundschaft der Einwohner zu erwähnen, die auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist: Als Besucher eines türkischen Haushalts kann man sich sicher sein Tee und kleine Knabbereien, wie Sonnenblumenkerne, angeboten zu kommen und es gilt nahezu als Beleidigung, wenn man nicht von diesen kostet. Durch diese Kombination aus paradiesischen Stränden, azurblauem Meer, eindrucksvoller Gebirgskulisse und luxuriösem Hotel vergessen Sie den Alltagsstress im Handumdrehen und können die Seele baumeln lassen und den Türkei Urlaub in vollen Zügen genießen.

Der perfekte Urlaub:

Eine Mischung aus Strand, Bergen und Kultur.

Wer sich nicht zwischen Urlaub in den Bergen und Urlaub am Meer entscheiden möchte, findet mit einem Türkei Urlaub die ideale Reisedestination.

Da die Türkei Zugang zu gleich drei Meeren hat, sind Ihnen schöne Strände und ein erholsamer Badeurlaub garantiert. Besonders beliebt sind die feinen Strände, das türkis-blaue Meer, die antiken Sehenswürdigkeiten und der sorgenlose Flair der türkischen Riviera im Süden. Die Wassertemperaturen können hier bis auf 27°C steigen und die Sonne scheint kräftig vom Himmel. Viele Strände der Türkei wurden mit dem Öko-Gütesiegel “Blaue Flagge” ausgezeichnet. Dieses belegt die hervorragende Wasserqualität, aber auch die Maßnahmen, die für nachhaltigen Tourismus getroffen wurden. Das gleiche gilt auch für die Ägäisküste und die Schwarzmeerküste. Hier warten Erholungsoasen, paradiesische Traumstrände und diverse Wassersportarten darauf erkundet zu werden. Egal ob Sie die Zehen im Sand vergraben, im warmen Meerwasser planschen oder actiongeladene Aktivitäten ausprobieren wollen - an den bilderbuchartigen Stränden der Türkei ist es möglich!

Die abwechslungsreichen Landschaften der Türkei eignen sich bestens zum Wandern. Die Mittelmeerregion, die Ägäis, die Marmararegion und die Schwarmeerküste sind aufgrund ihrer atemberaubenden Landschaften besonders gute Gegenden für einen aktiven Wanderurlaub. Für die Abenteurer gibt es in der Türkei auch Wege mit höherem Schwierigkeitsgrad, wie beispielsweise den Lykischen Weg, der 1999 eröffnet wurde. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Fernwanderwegen und touristischen Rundwegen, sodass man möglichst viel von der spektakulären Landschaft zu sehen bekommt, denn schon Goethe wusste: “Nur wo du zu Fuß warst, bist du wirklich gewesen.”

Kulinarik:

Süße Delikatessen

Gönnen Sie Ihren Geschmacksknospen Abwechslung!

Bei türkischem Essen könnten viele an Döner und Kebab denken, doch das wird der hervorragenden Küche der Türkei nicht einmal ansatzweise gerecht. Während das traditionelle Frühstück aus Weißbrot mit Schafskäse, Oliven und Marmelade besteht und damit wenig aufregend ist, werden Abendessen zeitraubend und aufwändig vorbereitet. Auch hier findet man den roten Faden “Vielfalt” wieder, der durch verschiedene Traditionen, Zutaten, Zubereitungsarten und diverse ethnische Einflüsse bestimmt wird. So wechseln sich orientalische Aromen, Bestandteile der osmanischen und Nomadenküche mit der leichteren mediterranen Küche des Mittelmeerraums und der häuslichen Küche Anatoliens auf den Speisetellern ab. Ein Merkmal der türkischen Küche ist, dass sehr selten Soßen verwendet werden, denn diese würde den Geschmack der Hauptzutaten zu sehr übertünchen. So werden Lamm und Rind meisten nur mit wenigen Gewürzen versehen und gegrillt oder am Spieß serviert. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die süßen Desserts: Blätterteiggebäcke, Pasteten die mit Zuckersirup begossen werden, saftiges Obst oder Schokoladenpudding. Auch das Nationalgetränk Cay (schwarzer Tee) sollten Sie in Ihrem Türkei Urlaub kosten. Serviert wird er in kleinen, verzierten Gläsern, die man aufgrund der Hitze nur oben am Rand anfasst. Dazu gibt es ein bis zwei kleine Würfel Zucker, allerdings selten Milch, denn auch diese würde den Teegeschmack zu sehr verfälschen!

Ein spektakuläres Naturschauspiel:

Die Kalkterassen von Pamukkale

Ein Urlaub voller Kultur.

Durch die faszinierende Mischung aus Moderne und Tradition ist die türkische Kultur auch heute noch besonders spannend. Besonders deutlich wird dies bei der Religion. Der Großteil der Bevölkerung bekennt sich zum Islam und so richten sich auch die offiziellen Feiertage nach dem Islam aus. Auch auf die Sitten und sogar auf das Gesetz die Religion Einfluss. So sind manche Traditionen und Bräuche in der Türkei sogar im Gesetzestext verankert. Ebenfalls aus vergangenen Zeiten verblieben ist der traditionelle Folkloretanz, der auf eine mehr als 500 jährige Geschichte zurückblicken kann. Als eines der Überbleibsel aus dem Osmanischen Reich kann man den Bauchtanz auch heute noch immer wieder bei Musik und Tanzveranstaltungen zu Gesicht bekommen.

Natürlich gibt es auch eine ganze Reihe kulturhistorischer Highlights und Naturschauspiele zu bestaunen. Besonders sehenswert sind die Kalksteinterassen von Pamukkale. Durch kalkhaltige Thermalquellen bietet sich hier ein faszinierender Anblick, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Kein bisschen weniger eindrucksvoll sind die Ruinen der einstigen Hauptstadt Kleinasiens Ephesos. Dies ist die bekannteste Ausgrabungsstätte der Türkei und sogar eine der wichtigsten der westlichen Welt. Unweit von hier befindet sich auch der Tempel der Artemis, eines der sieben Weltwunder der Antike. Des Weiteren sollten Sie in ihrem Türkei Urlaub die sogenannte Kirche der Heiligen Weisheit “Hagia Sophia”, den beeindruckenden Topkapi-Palast in Istanbul, den Nationalpark Göreme mit seinen Häusern inmitten von Vulkangestein und die sagenumwobene Stadt Troja besuchen.

Übrigens: Am bequemsten bewegen Sie sich in der Türkei mit dem Auto fort. Schauen Sie sich also auch unsere Fly and Drive Angebote an!

Können wir Ihnen helfen? Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen